Echt. Ursprünglich. Alpin. Die Tiroler und ihre Eigenheiten.

Erleben Sie bei Ihrem Urlaub in Sölden Tiroler und Ötztaler Kultur, Brauchtum und die herzhafte Schmankerlkulinarik der österreichischen Alpen.

Internationales Erkennungszeichen der Tiroler ist neben ihrem Jodelgesang der legendäre Tirolerhut. Er zählt vermutlich zu einem der bekanntesten Kopfbedeckungen weltweit und kennt viele Formen und Varianten. Mal mit Feder, mal ohne, aus Filz oder anderen Materialien. Gerne auch mit Enzian. Doch den typischen Tiroler zeichnet viel mehr aus als das. Finden Sie bei Ihrem Urlaub in Sölden heraus, was dieses Volk und vor allem die Ötztaler so besonders macht. Am einfachsten geht das mit einem Besuch einer der vielen Almen und Berghütten. Bei frisch gezapftem Bier, Ötztaler Schnaps und einer deftigen Marende – so wird die typische, kalte Nachmittagsjause in Tirol genannt. Diese besteht überwiegend aus krustigem Brot mit weichem Kern, Speck, Wurst und Käse von Kühen aus der Region – und natürlich bester Stimmung.


Traditionelle Tiroler Köstlichkeiten


Tiroler Hausmannskost genießen Sie bei Ihrem Urlaub in Sölden auch in Ihrem Hotel Alphof. Im originalen Ambiente mit zünftigem Tiroler Flair und besten Erzeugnissen von Bauern, Sennern und Metzgern aus dem Ötztal. Auch unsere Saunawelt, der Speisesaal und unser Alpenpanorama-Pool lassen das Tirolerische in Architektur und Design hochleben. Erleben Sie bei Ihrem Urlaub in Sölden neben der authentischen Tiroler Gastlichkeit eine weitere Sensation, die von der UNESCO erst kürzlich zum Weltkulturerbe erklärt wurde: die legendäre, 900 Jahre alte Ötztaler Mundart. Aber keine Sorge: Bei uns im Hotel Alphof sprechen wir auch zeitgemäßes Deutsch. Buchen Sie jetzt Urlaub in Sölden zum Bestpreis und werden Sie Teil dieser uralten Kultur.